Grimmwelt

0
137

Das Brüder-Grimm-Museum ist in der Grimmwelt untergebracht.
Die ständige Ausstellung über Leben und Werk der Brüder Grimm dokumentiert chronologisch fortlaufend ihre wichtigsten Lebensstationen im Zusammenhang ihres wissenschaftlichen und politischen Wirkens.

Bedeutendstes und wertvollstes Exponat des Museums ist das Grimmsche Handexemplar der Kinder- und Hausmärchen (2 Bände, 1812/1815), das hinsichtlich der Entstehungsgeschichte der Märchen eine Quelle ersten Ranges darstellt.

Im Internet finden Sie Informationen unter: http://www.grimmwelt.de/

Grimmwelt
Weinbergstraße 21
34117 Kassel
Telefon: (0561) 59861910
Geöffnet: Dienstag – Sonntag 10 – 18 Uhr

Vorheriger ArtikelDer vertikale Erdkilometer
Nächster ArtikelPalais Bellevue