Löwen erzielen Heimsieg gegen SV Buchonia Flieden – 2:0

717

Kassel. Nach einer guten, aber torlosen ersten Halbzeit besiegen die Löwen den SV Buchonia Flieden verdient mit 2:0. Dabei erzielten Sebastian Schmeer in der 67. Minute per sicher verwandeltem Foulelfmeter und Ingmar Merle per direkt verwandelten Freistoß in der 83. Minute die beiden Treffer in der zweiten Halbzeit.

Vorheriger Artikel“Blues been good to me” – James Armstrong im Theaterstübchen
Nächster Artikel4:1 gegen Ederbergland – Löwen gewinnen drittes Spiel in Folge
Thomas Wirth
Thomas Wirth fotografiert regional im Raum Nordhessen. Fotoreportagen in den Bereichen Veranstaltungen, Kultur und Sport bilden den Schwerpunkt seiner Arbeiten. Um Kontakt aufzunehmen, nutzen Sie einfach den Mailbutton.

Kommentar hinterlassen

Bitte gib deinen Kommentar ein.
Bitte trage Deinen Namen ein.