KSV spielt unentschieden gegen Astoria Walldorf

158

Kassel. Im letzten Heimspiel der Saison gab es gegen den FC Astoria Walldorf vor der heimischen Kulisse des Auestadions ein Unentscheiden. Nachdem die Gäste in der 14. Minute mit dem 0:1 vorgelegt hatten, erzielte Tobias Damm in Minute 28. den Ausgleichstreffer für die Nordhessen.

Vorheriger ArtikelTitans punkten im Seasonauftakt: 8:6 gegen Frankfurt Pirates
Nächster ArtikelZweiter Rugby-Tag: Nachwuchsarbeit und Sieg im Freundschaftsspiel
Thomas Wirth
Thomas Wirth fotografiert regional im Raum Nordhessen. Fotoreportagen in den Bereichen Veranstaltungen, Kultur und Sport bilden den Schwerpunkt seiner Arbeiten. Um Kontakt aufzunehmen, nutzen Sie einfach den Mailbutton.

Kommentar hinterlassen

Bitte gib deinen Kommentar ein.
Bitte trage Deinen Namen ein.