KSV Hessen siegt gegen Eddersheim – 3:0

982

Kassel. Vor 1.050 Zuschauen verdienten sich die Löwen mit einem 3:0 Sieg gegen den FC Eddersheim weitere drei Punkte. Nach einem recht zähen Spielbeginn war es ein Eigentor von Patrick Hilser in der 31. Minute, das den Kasselern die 1:0 Führung bescherte. Sebastian Schmeer konnte den Zwischenstand kurz vor der Pause auf 2:0 erhöhen. In der 61. Minute schlug Schmeer erneut zu und markierte mit diesem Tor den Endstand des Spiels.

Vorheriger ArtikelKasseler Radentscheid: Bürgerinitiative übergibt 21.781 Stimmen
Nächster ArtikelPrinz Martin I. erstürmt das Kasseler Rathaus
Thomas Wirth
Thomas Wirth fotografiert regional im Raum Nordhessen. Fotoreportagen in den Bereichen Veranstaltungen, Kultur und Sport bilden den Schwerpunkt seiner Arbeiten. Um Kontakt aufzunehmen, nutzen Sie einfach den Mailbutton.

Kommentar hinterlassen

Bitte gib deinen Kommentar ein.
Bitte trage Deinen Namen ein.