Mambo Kurt in Joes Garage

312
Joes Garage

Kein Geringerer als der König der Heimorgel war am Freitag zu Gast in Kassels Szenekneipe Joes Garage und coverte sich durch die Rock- und Popgeschichte.

Vom „schönsten Tango der Welt“, auch bekannt als der Van Halen-Song „Jump“, bis zu den Ärzten coverte der promovierte Mediziner alles, was man covern kann. Im poppigen 70er Jahre-Outfit stürzte er sich enthusiastisch auf seine Yamaha D-85 Electrone und stimmte auch mal altes Liedgut wie den Schneewalzer an. Den Gästen gefiel es. Mehr oder weniger textsicher sangen sie sich in beste Partystimmung.

Vorheriger ArtikelRugby Cassel unterliegt gegen URC Giessen
Nächster ArtikelMT Melsungen siegt mit 37:24 gegen Lemgo
Thomas Wirth
Thomas Wirth fotografiert regional im Raum Nordhessen. Fotoreportagen in den Bereichen Veranstaltungen, Kultur und Sport bilden den Schwerpunkt seiner Arbeiten. Um Kontakt aufzunehmen, nutzen Sie einfach den Mailbutton.

Kommentar hinterlassen

Bitte gib deinen Kommentar ein.
Bitte trage Deinen Namen ein.