Der zweite Konzerttag im Nordstadtpark wird gerade von der Gruppe Light in Babylon eingeläutet. Die Bandmitglieder wurzeln in Frankreich, Israel und der Türkei. Mit ihrem Ethno Folk mit Message stehen sie für Humanität, Multikulturalismus und Frauen-Empowerment ein.

Im Anschluss spielt Nina Ogot (African Fusion Pop, KEN).

- Anzeige -Inhalte, Social Media und Webseitenerstellung regional und aus einer Hand

Vorheriger ArtikelKassel gegen Wetzlar
Nächster ArtikelKassel Titans verlieren gegen die Wetzlar Wölfe
Avatar-Foto
Ich lebe in Kassel, einer der grünsten Städte Deutschlands, die ich als passionierter Radfahrer und Fotograf immer wieder neu entdecke. Als Kulturinteressierter bin ich immer in der entsprechenden Szene unterwegs und berichte darüber.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein