Start Kultur Beats am Fridericianum

Beats am Fridericianum

157
0

„Who let the dogs out“ – DJ-Legende Clairmont Moore trommelt wieder nahe dem Fridericianum. Aus Töpfen, Eimern, Brettern und Bechern holt der ‚Beat Man‘ aus Boston den richtigen Groove.

Vorheriger ArtikelMit Blut gewaschen – Kunstperformance am Fridericianum
Nächster Artikel„Liebe ist der Antrieb“ – Künstlerin und Galeristin Arya Atti im Gespräch
Avatar-Foto
Meinen Lebensunterhalt verdiene ich durch meine Arbeit im Bereich Content Management, Social Media sowie dem Aufbau und der Betreuung von Webprojekten. Außerdem bin ich aktiv in der regionalen Berichterstattung im Raum Kassel mit Schwerpunkt im Bereich Kultur.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein